Liebe Bürgerinnen
und Bürger,


viele Projekte sind seit 2014 in Brühl und im Rhein-Neckar-Kreis abgeschlossen worden. Und ich durfte mitwirken. Es macht mir Freude, gemeinsam mit Ihnen, mit vielen Organisationen und Arbeitskreisen Brühl und den Rhein-Neckar-Kreis zu lebenswerten, mit der Zeit Schritt haltenden Kommunen weiterzuentwickeln, damit Sie sich in jedem Lebensalter hier wohlfühlen.

Für die Kommunalwahl 2019 bitte ich Sie um Ihre Stimme, um mich weiterhin für Sie und Ihre Mitbürger einsetzen zu können: Als Fraktionsvorsitzender im Kreistag habe ich 2014 bis 2019 viele Anträge zur Verbesserung der Lebenssituation für Eltern und Senioren eingereicht, Kontaktnetzwerke zum Interessenaustausch und vor allem zur Interessenumsetzung ausgebaut, Förderprogramme für unsere Gemeinde und für die Bürger im Kreis auf den Weg gebracht, wie z.B. zur finanziellen Förderung des Nahverkehrs und des Radwege-Ausbaus. Unter spdrn-im-kreistag.de sind unsere Anträge und Ideen im einzelnen nachzulesen.

Wählen Sie mich und meine ebenso engagierten Freunde von der SPD, so dass wir weiterhin die Kreispolitik in Ihrem Sinne mit gestalten können.

Was habe ich erreicht? Ganz konkret habe ich erfolgreich für eine niedrigere Kreisumlage zugunsten aller unserer Gemeinden gekämpft, auch wenn mit Unterstützung der anderen Fraktionen noch mehr gegangen wäre. Wir haben die Tagesmütter in den Gemeinden finanziell besser ausgestattet und wir haben erreicht, dass Langzeitarbeitslose so gefördert wurden, daß deutlich mehr als noch vor Jahren wieder Beschäftigung fanden.

Wir stehen für gute Arbeit im Landratsamt – für Senioren, Soziales, Jugend, Kinder und Gewerbe. Unser Ziel ist es, unsere Kliniken zu erhalten, insbesondere die GRN-Klinik Schwetzingen, die mit einem Ärztenetz, mit einer Reha-Station und einem Pflegeheim eine breite Gesundheitsversorgung anbietet. Und wir werden auch die Abfallvermeidung und die Abfallverwertung weiter zukunftsgerichtet mitgestalten, wie z. B. mit einer Biovergärungsanlage, ohne die Abfallgebühren allzu sehr ansteigen zu lassen.

Lesen Sie HIER mehr über das Programm zur Kreistagswahl

Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen und freue mich auf Anregungen,



Download der Broschüre zur Kreistagswahl 2019

Laden Sie sich jetzt hier die Broschüre im PDF-Format herunter.